Den Garten anlegen lassen von Gregor dem Gärtner - Ihr Gärtner in Memmingen.

Bodenanalyse:

Der Boden macht den Garten. Daher analysiere ich den Boden von Gärten ausführlich, bevor mit der eigentlichen Arbeit begonnen wird. Ich empfehle meinen Kunden dann individuelle Maßnahmen zur Bodenaktivierung und zur Anpassung der Bodenschichten. 


Egal ob Sie ihren Garten zum ersten mal anlegen, oder Ihren Garten umgestalten, Gregor der Gärtner legt ihren Garten nach Ihren Wünschen und nach den Regeln guten Handwerks an. 

Dienstleistungen im Bereich Gartenbau:

Gregor der Gärtner legt Ihren Garten für Sie nach Ihren Wünschen an. Ich übernehme für Sie: 

  • Das Anlegen von Hecken
  • Das Anlegen von Beeten
  • Die Pflanzung von Bäumen
  • Pflasterarbeiten für Terrassen und Wege 
  • Mauerarbeiten
  • Das Setzen von Zäunen
  • Das Anlegen von Rasen

Persönliches Beratungsgespräch vor Ort:

Gregor der Gärtner rät Gartenbesitzer immer einen professionellen Gärtner vor der Arbeit im Garten zu kontaktieren. Insbesondere die Bodenbeschaffenheit ist für den Erfolg von Pflanzungen und die spätere Nutzung des Gartens entscheidend.


Ich berate Sie gerne persönlich: Rufen Sie Gregor den Gärtner an und vereinbaren Sie einen kostenlosen Vorort-Termin.

"Das Leben beginnt mit dem Tag, an dem man einen Garten anlegt."(Chinesisches Sprichwort)

Der Boden macht den Garten:

Garten anlegen Memmingen

Das Anlegen von Gärten ist eine hohe Kunst. Die Qualität der Arbeit liegt beim Gärtner im Umgang mit dem Boden. Egal ob es sich um die Anlage einer Terrasse, einer Mauer oder das Pflanzen von Bäumen und Sträuchern handelt, immer ist der Untergrund entscheidend.


Damit Terrassen und Wege langfristig gut nutzbar sind, sich nicht senken oder gar zerfallen, ist es wichtig mit Kies oder Schotter einen ausreichenden Frostschutz herzustellen. Das gleiche Prinzip ist bei Mauern anzuwenden.


Für den Erfolg bei Pflanzungen ist ebenfalls eine sorgsame Vorbereitung und Bearbeitung des Bodens notwendig. Die Richtig Menge an Nährstoffe und Mineralien bestimmen, wie stark der Garten später genutzt werden kann, welche Pflanzen sich ansiedeln und die Vitalität des Gartens insgesamt.